Schülervertretung (SV)


Die Schülervertretung (kurz: SV) stellt sich vor (Stand Schuljahr 2014/2015):

Die Schülervertretung ist eine wichtige Einrichtung der Schule, um an der Gestaltung des schulischen Lebens mitzuwirken.

  • Wir greifen Beschwerden und Probleme auf und gehen diese an.
  • Wir unterstützen Schüler/innen bei der Wahrnehmung ihrer Rechte.
  • Wir arbeiten im Schulvorstand und der Gesamtkonferenz mit.
  • Wir organisieren schulische Veranstaltungen (Berichte: siehe unten).
  • Wir unternehmen gemeinsame Freizeitaktivitäten (wie z.B. Bowlen gehen), damit wir enger zusammenwachsen.

Schülersprecherin: Nadja van Rüschen (10a)

Vertreter des Schülersprechers: Christian Wienhold (10a)

SV- Mitglieder: Lara Bringewski (5a), Michelle Kröger (5b), Tobias Lange (5c), Justin de Buhr (5c), Sarah Müller (6a), Robin Claaßen (6b), Luisa Gullatz (6b), Dustin Wiesner (7a). Julia Baumann (7a), Tammo Töbermann (7b), Fynn Busse (7c), Aaron Koopmann (7c), Tom Coners (8a). Dmitrij Kovalev (8c), Tobias Büntjen (9b), Nadja van Rüschen (10a), Christian Wienhold (10a), Tom Pottberg (10b), Jana Lücking (10b), Jens Arnemann (10c)

SV beratende Lehrerin: Melanie Fleer

 

Wir haben in den letzten Monaten folgende Schulveranstaltungen organisiert:

Der Aktionstag fand zum Abschluss des ersten Halbjahres 2013/2014 statt. Jede Klasse musste eine Aktion vorbereiten, die die Schüler nach und nach abarbeiten mussten. Dazu hat jeder Schüler einen Laufzettel bekommen und musste mindestens 10 Stationen ablaufen und erfüllen. Einige Beispiele für die Stationen sind „Dosenschießen mit Nerf- Pistolen“ (6b), „Naturerkundungen“ (9b), „Wetten, dass…“ (6c), „Waveboard fahren“ (5a), „Eier laufen“ (9b) und vieles mehr. Alle Schüler hatten sehr viel Spaß (Bericht von Fynn 7c, Aaron 7c, Dmitrij 8c).

Die Sommerparty fand als Abschluss des Schuljahres 2013/2014 statt und es waren alle Schüler/innen der Realschule eingeladen. Die SV hat für Essen und Trinken gesorgt. Wir haben das Gebäude dekoriert und für Live- Musik gesorgt. Außerdem gab es im Außenbereich Spiele und wir haben getanzt (Bericht von Luisa 6b, Nadja 10a, Tom 10b).

Am Ende des ersten Halbjahres 2014/2015 mussten wir unseren Schulleiter Herr Hofmayer verabschieden. Nach über 20 Jahren ist Herr Hofmayer in den Ruhestand verabschiedet worden. Den Anfang haben die Schüler am Donnerstag in der Aula verbracht. Es gab ein buntes Programm aus Gedichten, Sketchen, Akrobatik, Musik und guten Wünschen. Am Ende der Veranstaltung hielten die Schülersprecher Nadja (10a) und Christian (10a) eine Rede, die ihn sehr berührte. Wir hoffen, dass er eine schöne Zeit in der Schule verbracht hat und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft (Bericht von Michelle 5b, Lara 5a, Sarah 6a und Jens 10c).

Fotos