20190827_092728

Windpark

Auch in diesem Schuljahr hatten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs der IGS Barßel wieder die Möglichkeit an einem Projekttag zum Thema „Erneuerbare Energien“, der von der EWE durchgeführt worden ist, teilzunehmen.

Nähere Informationen dazu unten….

IMG-20190219-WA0008

Austausch Bergamo

Nähere Informationen sind unten zu finden…
20191029_204139

Tag der Ausbildung 2019

Nähere Informationen sind unten zu finden
20191022_121357

1. Platz Völkerball

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse belegen beim schulübergreifenden Völkerballtunier den 1. Platz.

Weitere Fotos sind unten zu finden…

PHOTO-2019-06-05-18-15-47 (1)

Schulformen

Sehr geehrte Damen und Herren!

Hier finden Sie alle Angaben, die Sie benötigen, um die richtige Schulform für Ihr Kind zu wählen.

Alle wichtigen Informationen können Sie zudem vor Ort oder telefonisch in der IGS erfragen!

Vielen Dank

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sie interessieren sich für das Angebot der Hauptschule Barßel.  Alle Informationen und Downloads finden Sie auf dieser Seite.

Informieren Sie sich über unser Schulprogramm.

 

Anmeldung Ihres Kindes im Sekretariat des Schulzentrums:

Generelle Sprechzeiten:

Montag bis Freitag : 08:00 Uhr bis 12: 30 Uhr

Montag bis Donnerstag 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sie interessieren sich für das Angebot der Realschule Barßel.  Alle Informationen und Downloads finden Sie auf dieser Seite.

Informieren Sie sich über unser Schulprogramm.

 

Anmeldung Ihres Kindes im Sekretariat des Schulzentrums:

Generelle Sprechzeiten:

Montag bis Freitag : 08:00 Uhr bis 12: 30 Uhr

Montag bis Donnerstag 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Kalender

 
21.10.2019
bis 02.11.2019
Betriebspraktikum Klasse 9
22.10.2019
9:00 - 12:15
Völkerballturnier Jg. 6 in Friesoythe Gr.KampOst
22.10.2019
11:30 - 13:05
Infoveranstaltung zur Ausbildung bei der Polizei Jg 10Ausschließlich für die Schüler des Jg 10, die sich für eine Ausbildung bei der Polizei interessieren.
Herr Witten und Frau Kessing vom Polizeikommissariat Friesoythe werden die Veranstatlung durchführen.

Ansprechpartnerin: Frau Schlump
BO-Raum
28.10.2019
7:45 - 8:45
Vorstellung Berufsberatung, 8aUnsere Berufsberaterin Frau Oltmanns stellt sich und ihren Aufgabenbereich vor.
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
BO-Raum
28.10.2019
8:50 - 9:50
Vorstellung Berufsberatung, 8bUnsere Berufsberaterin Frau Oltmanns stellt sich und ihren Aufgabenbereich vor.
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
BO-Raum
28.10.2019
10:10 - 11:10
Vorstellung Berufsberatung, 8cUnsere Berufsberaterin Frau Oltmanns stellt sich und ihren Aufgabenbereich vor.
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
BO-Raum
29.10.2019
7:45 - 10:10
BIZ-Veranstaltung, 8bAnsprechpartnerin: Frau Schlump
Durchführung: Frau Oltmanns, Berufsberatung
großer PC-Raum
29.10.2019
10:30 - 12:00
BIZ-Veranstaltung, 8aAnsprechpartnerin: Frau Schlump
Durchführung: Frau Oltmanns, Berufsberatung
großer PC-Raum
30.10.2019
7:45 - 10:10
BIZ-Veranstaltung, 8cAnsprechpartnerin: Frau Schlump
Durchführung: Frau Oltmanns, Berufsberatung
großer PC-Raum
30.10.2019
10:30 - 12:00
BIZ-Veranstaltung, 8dAnsprechpartnerin: Frau Schlump
Durchführung: Frau Oltmanns, Berufsberatung
großer PC-Raum
31.10.2019
Reformationstag - unterrichtsfrei
04.11.2019
13:00 bis 09.11.2019
- 14:00
Erasmus Plus Projekt (Tschechien)
05.11.2019
8:00 - 13:00
Fahrradkontrolle Polizei
06.11.2019
11:30 - 13:05
Prävention Alkohol und Drogen 8d
07.11.2019
8:00 - 12:30
Berufsberatung im BO-Raum
08.11.2019
Praktikumsausstellung
12.11.2019
11:30 - 12:00
BO zur Ausbildung Maler und LackiererHerr Thoben vom Malereibetrieb Thoben in Ramsloh informiert alle interessierten Abschlussschlüler (Jg 10 und potentielle Abgänger des Jg 9, die an einer Ausbildung in diesem Bereich interessiert sind) über eine Ausbildung zum Maler und Lackierer BO-Raum, Raum 6
14.11.2019
8:00 - 11:00
Betriebsbesichtigung Firma Optimas Jg 9Ansprechpartnerin: Frau Schlump
14.11.2019
8:00 - 12:30
Berufsberatung im BO-Raum
14.11.2019
16:00 - 20:00
Elternsprechtag für die Jahrgänge 5 und 6 der IGS und den Jahrgang 10 der RS und HS
21.11.2019
8:00 - 12:30
Berufsberatung im BO-Raum
21.11.2019
16:00 - 20:00
Elternsprechtag für die Jahrgänge 7 und 9 der IGS
26.11.2019
8:50 - 12:00
Sexualpädagogische Prävention, Kl. 6bUnterrichtseinheiten zum Themenbereich "Freundschaft, Liebe, Sexualität"; Angebot des SKF Cloppenburg
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
27.11.2019
8:50 - 12:00
Sexualpädagogische Prävention, Kl. 6cUnterrichtseinheiten zum Themenbereich "Freundschaft, Liebe, Sexualität"; Angebot des SKF Cloppenburg
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
28.11.2019
Theateraufführung - Esemble Radiks - "Wir waren mal Freunde (Blick zurück nach vorn)” - für Jahrgang 7 und 8
28.11.2019
8:00 - 12:30
Berufsberatung im BO-Raum
04.12.2019
8:30 - 12:30
Berufsberatung
04.12.2019
8:50 - 12:00
Sexualpädagogische Prävention Kl. 6aUnterrichtseinheiten zum Themenbereich "Freundschaft, Liebe, Sexualität"; Angebot des SKF Cloppenburg
Ansprechpartnerin: Frau Schlump
05.12.2019
8:30 - 13:00
Berufsberatung im BO-Raum
11.12.2019
Zahnprophylaxe JG 6

Aktuelle Artikel Schuljahr 2019 / 2020

Impressionen der Praktikumsausstellung

Zeitungsberichte zur neuen Schulleiterin Frau Petzold

„Einfach mal ausprobieren“ -Tag der Ausbildung 2019

„Einfach mal ausprobieren“ hieß es für den 8. Jahrgang der IGS Barßel am 26. September 2019. Auf dem Gelände des Berufsbildungszentrums der Handwerkskammer in Tweelbäke/ Oldenburg konnten die Schüler und Schülerinnen an den Ständen von Betrieben, Verbänden und Innungen verschiedene Berufe entdecken, sich darüber informieren und direkt erste Handgriffe ausprobieren. Es wurde unter anderem fleißig gebaggert, gehämmert und gebacken.

1. Platz beim Völlerball-Tunier

Sport und Spaß - Die Alternativen Bundesjugendspiele am Schulzentrum

Am vergangenen Freitag nutzten die Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Barßel die letzten Sonnenstunden, um auf dem Sportplatz neben dem Schulgebäude an den Alternativen Bundesjugendspielen teilzunehmen.

Die Mädchen und Jungen des Schulzentrums traten von der dritten bis zur fünften Stunde jahrgangsweise (Jahrgang 5 bis 10) in verschiedenen Disziplinen bzw. an unterschiedlichen Stationen gegeneinander an. Betreut wurden diese von den Lehrkräften der Schule.

Zu den insgesamt elf Disziplinen zählt u.a. das Kegelwerfen. Hier müssen die Kinder und Jugendlichen mithilfe von Tennisbällen Kegel umwerfen. Neben diesem Wettbewerb gibt es auch noch den Gummistiefel-Weitwurf. Hier müssen, wie der Name schon sagt, Stiefel so weit wie möglich geworfen werden. Eine andere Disziplin ist das Zielspringen, bei dem die Schülerinnen und Schüler in die Sprunggrube springen und hierbei mit beiden Füßen, ohne zu Fallen, in einem Fahrradreifen landen müssen.

Während dieser Spiele entwickelten viele Klassen einen großen Ehrgeiz, die besten Ergebnisse zu erzielen mit dem Ziel eine Urkunde mit einer guten Platzierung zu erhalten. Doch dies war für viele nicht das Wichtigste, sondern, dass sie als Klassengemeinschaft zusammengehalten und sich untereinander angefeuert haben.

Windpark an der IGS Barßel

Auch in diesem Schuljahr hatten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs der IGS Barßel wieder die Möglichkeit an einem Projekttag zum Thema „Erneuerbare Energien“, der von der EWE durchgeführt worden ist, teilzunehmen.

Nicht nur seit Greta Thunberg merken die Mädchen und Jungen zunehmend, wie wichtig es ist, sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt dieses Tages stand die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Quellen als notwendiger Beitrag zum Klimaschutz.

Neben Informationen zur Öko-Stromerzeugung konnten die Schülerinnen und Schüler in zu Werkstätten umgebauten Klassenräumen auch praktische Erfahrungen beim Bau von Mini-Windkraftanlagen sammeln. Während des Projektes standen den Schülerinnen und Schülern neben ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer zwei Mitarbeiter der EWE zur Seite, die den Kindern das nötige Wissen vermittelten und ihnen an den verschiedenen Werkstationen halfen, das Windrad-Modell anzufertigen. Dieses wurde dann später auch seiner Tauglichkeit nach in einem Windkanal getestet.

Weiter behandelt wird diese Thematik auch in anderen Unterrichtsstunden, da die Mädchen und Jungen im Deutschunterricht Sachtexte erschließen, die sich ausgiebig mit erneuerbaren Energien beschäftigen.

An der Nordseeküste...

In der vergangenen Woche starteten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs anders in die Schulwoche als andere schulpflichtige Kinder. Denn für etwa 95 Jungen und Mädchen ging es für eine Woche auf Klassenfahrt, nämlich an die niedersächsische Nordseeküste.

Die Schülerinnen und Schüler bezogen bei strahlendem Sonnenschein mit ihren Lehrkräften und zusätzlichem pädagogischen Personal das Resort der Club-Jugendherberge in Neuharlingersiel.

Neben der komfortablen Ausstattung der Zimmer und dem guten Essen hatten die Schülerinnen und Schüler auf dem großzügigen Gelände genügend Platz, um sich sportlich zu beweisen, sich in ihrer Freizeit zurückzuziehen oder sich auf der Terrasse bei einem kalten Getränk mit anderen zu unterhalten.

Neben dem täglichen Besuch des Strandes oder einer Schlammschlacht im Watt standen noch weitere Programmpunkte auf dem Tagesplan des 7. Jahrgangs, z.B. ein Stockbrotabend am Lagerfeuer. Außerdem nahmen alle Schülerinnen und Schüler an einer Geocaching- Tour teil, die sie durch den kleinen Seemannsort schickte, um einen Schatz zu finden. Zudem bauten die Klassen eigenständig und in Teamarbeit Floße, welche auch in dem Gewässer Bettenwarfer Leide, nahe der Jugendherberge, getestet wurden. Des Weiteren unternahmen zwei 7. Klassen noch eine Kanutour mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern. Am letzten Abend hatten die Jungen und Mädchen während eines Discoabends noch einmal die Chance, ihre Tanzqualitäten unter Beweis zu stellen, bevor am Freitagvormittag die Heimreise angetreten wurde.  

Präsentation Differenzierung

IServ

1942009_122750_iserv

Auf unserem Schulserver können der Vertretungsplan angeschaut, Termine angesehen und E-Mails verschickt werden.

MensaMax

Bei MensaMax könnt ihr das Mittagessen in unserer Schulmensa bestellen. Bitte achtet darauf, dass die Bestellungen oder Stornierungen bis 7.00 Uhr morgens eingetragen sein müssen.

Unsere Schule

Unsere Schule